×

Notice

The forum is in read only mode.
Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
  • Page:
  • 1

TOPIC: Problem $/€ und Ticketanzahl im Backend

Problem $/€ und Ticketanzahl im Backend 3 years 10 months ago #34877

  • Martin Waldhier
  • Martin Waldhier's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Posts: 19
  • Thank you received: 0
Hallo!

Ich habe 2 kleine Probleme.

1. Wenn ich im Backend schon vor der Veröffentlichung eine Buchung erfasse und diese Buchung dann veröffentliche, erhält der Kunde eine E-Mail in der nicht das Euro-Zeichen sondern das Dollar-Zeichen angezeigt wird. Der Preis als Zahl ist aber der Euro-Preis. Genau das Gleiche passiert wenn man im Backend die Veranstaltung storniert. Dann ist in der Storno-Mail auch eine"$" zu sehen und kein "€". Wenn man ganz normal im Frontend bucht gibt es keine Probleme. Dort wird ganz normal das Euro-Zeichen angezeigt. Also nicht nur in der Buchung sondern auch in der E-Mail die der Kunde erhält.

2. Im Backend ist vor der Veröffentlichung immer ein Platz weniger verfügbar als tatsächlich. Ist das Absicht? Ich weiß, es ist nicht im Sinne des Erfinders wenn bereits vor der Freischaltung alle Tickets schon über das Backend gebucht werden, aber wir sind ein Verein und manchmal geht das nicht anders. Gerade wenn z.B. nur 5 Plätze verfügbar sind. Die Besucher sollen trotzdem sehen, dass wir auch diese Veranstaltung im Programm hatten bzw. diese durch einige unserer Mitglieder besucht werden. Im Frontend wird ganz normal die komplette Anzahl der Plätze angezeigt.

Beide Probleme treten bei allen Veranstaltungen auf.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

Problem $/€ und Ticketanzahl im Backend 3 years 10 months ago #34878

  • Yves Hoppe
  • Yves Hoppe's Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Posts: 3519
  • Karma: 71
  • Thank you received: 556
Hallo Martin,

1.) Hast du die Dollar $ Währung noch? Normalerweise solltest du diese auf Euro ändern, weil die erste Währung immer der "Fallback" ist wenn noch keine ausgewählt ist - und keine neue anlegen.

2.) Ja, aber ich kann deiner Argumentation folgen. Werd ich entsprechend umbauen.

Viele Grüße
Yves

Problem $/€ und Ticketanzahl im Backend 3 years 10 months ago #34879

  • Martin Waldhier
  • Martin Waldhier's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Posts: 19
  • Thank you received: 0
Das Problem habe ich seit der Umstellung von der Version 5 auf 6.

Da war als Währung nur Dollar drin. Die habe ich dann geöffnet und einfach in Euro umbenannt und das Zeichen geändert. Nun passt alles, halt nur nicht bei den Mails die für die Buchungen raus gehen, die ich im Backend erfasst habe. Muss ich da sonst noch irgendwo was ändern? Was und wo? Oder liegt das evtl. an den Vorlagen oder k.a.?

Vielen Dank
Grüße
Martin

Problem $/€ und Ticketanzahl im Backend 3 years 10 months ago #34910

  • Daniel Dimitrov
  • Daniel Dimitrov's Avatar
  • Away
  • Administrator
  • Administrator
  • Posts: 9618
  • Karma: 155
  • Thank you received: 1081
Hallo Martin,

Ich glaube, dass wir ein Bug hier haben. Wenn du im backend eine Buchung verfasst, dann bekommt der Kunde eine automatisierte Mail oder? Diese ist nicht die gleiche wie die Mail die im Frontend verschickt wird oder?

Yves wird sich das am Montag noch einmal anschauen, aber ich glaube dass wir in diese automatische Mail den falschen Parameter für die Währung verwenden. (Immer noch die alte Variante wo die Währung im global config war).

Gruß,
Daniel
  • Page:
  • 1
Time to create page: 0.199 seconds